Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Schumpeter School of Business and Economics
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Marketing

Gaußstr. 20
42119 Wuppertal

Telefon (Sekretariat):
+49 (0) 202 439 - 2547
Telefax:
+49 (0) 202 439 - 2471

E-Mail:
marketing{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Aktuelles

  • Dr. Ilja Konoplev zu Gast bei "Excellence in Branding" 2021
    Am 21. Juli 2021 um 16:15 Uhr ist Dr. Ilja Konoplev, Startup-Investor und Unternehmer, Spezialist... [mehr]
  • Rory Sutherland zu Gast bei „Excellence in Branding" 2021
    Am 07. Juli 2021 um 16:15 Uhr ist Rory Sutherland, Bestseller-Autor und Vice Chairman bei Ogilvy... [mehr]
  • Tobias Langner neuer EAA President-elect
    Prof. Dr. Tobias Langner wurde auf der ICORIA 2021 zum President-elect der European Advertising... [mehr]
  • Nominierung für den Best Student Paper Award bei der ICORIA 2021
    Forscher des Marketinglehrstuhls wurden für den Best Student Paper Award auf der ICORIA 2021... [mehr]
  • Klausureinsicht für das Modul "Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre II (Produktion und Marketing)" (BWiWi 1.2) vom 24.03.2021
    Die Einsichtnahme für die Bachelorklausur im Modul Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre II... [mehr]
zum Archiv ->

Tobias Langner neuer EAA President-elect

Prof. Dr. Tobias Langner wurde auf der ICORIA 2021 zum President-elect der European Advertising Academy gewählt.

 

Professor Tobias Langner, Inhaber des Marketinglehrstuhls an der Bergischen Universität, ist neuer President–elect der European Advertising Academy (EAA). Die Wahl erfolgte vergangenen Samstag (26.06.2021) auf der virtuellen Generalversammlung der EAA, die im Nachgang der International Conference on Research in Advertising 2021 (ICORIA 2021) stattfand. Die diesjährige Konferenz in Bordeaux wurde aufgrund der Covid-19 Pandemie als Online-Konferenz durchgeführt. Tobias Langner tritt damit in zwei Jahren die Nachfolge von Sara Rosengren (Stockholm School of Economics) als President der EAA an.

Die European Advertising Academy wurde von Flemming Hansen (Copenhagen Business School) initiiert und ist nach der American Academy of Advertising weltweit die zweitgrößte Vereinigung von Werbe- und Kommunikationsforschern. Der Verband ist Ausrichter der jährlich stattfindenden ICORIA-Konferenz, einer der wichtigsten internationalen Konferenzen zur Werbeforschung, und ist Partner des International Journal of Advertising.

Mehr Informationen zur European Advertising Academy finden Sie hier: http://www.europeanadvertisingacademy.org/

Kontakt:

Prof. Dr. Tobias Langner
Schumpeter School of Business and Economics
Telefon: 0202/439-2823
E-Mail: langner@wiwi.uni-wuppertal.de